newsletter
Pl
De



 
12. November 2017 - 28. Jahre Kreisauer Versöhnungsmesse
Weiterlesen...

aktuelles

Polnische Familien im Strudel der Geschichte

Die Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung startet mit der Umsetzung des Projekts „Polskie rodziny w wirze historii“/„Polnische Familien im Strudel der Geschichte“, das vom Ministerium für Nationale Bildung finanziell gefördert wird. Im Rahmen des Projekts werden vier Treffen veranstaltet, an denen jeweils Jugendliche einer auslandspolnischen Schule/Organisation sowie Schüler einer polnischen Schule teilnehmen werden. Die Teilnehmer werden dabei die Möglichkeit haben, Geschichte auf eine spannende, anregende Art und Weise zu entdecken und zugleich ein Identitätsgefühl – durch eine bewusste Auseinandersetzung mit der Geschichte ihrer Gemeinschaft – zu stiften.

Weiterlesen...
 
"Meine Geschichte – Deine Geschichte" - Geschichtsworkshop, Krzyżowa 08-12.12.2017 r.

Beim Projekt "Meine Geschichte – Deine Geschichte" treffen sich Jugendliche im Alter von 15 bis 19 Jahren aus Deutschland und Polen zum gemeinsamen Lernen über die Geschichte der Nachkriegszeit. Sie analysieren, welche Schwerpunkte der gemeinsamen deutsch-polnischen und europäischen Geschichte in ihren Ländern und Regionen hauptsächlich diskutiert und behandelt werden. Sie suchen nach Unterschieden, Ähnlichkeiten und Verflechtungen ihrer Länder.
Weiterlesen...
 
Vortrag von D. Kretschmann im Rahmen des Seminars "Erinnerungskultur in Mitteleuropa" - 11.12.2017, Bad Kissing (Deutschland)

Vom 10. bis 15. Dezember findet in Bad Kissingen unter dem Titel „Mitteleuropäische Erinnerungskulturen" ein von dem Akademie Mitteleuropa e.V. organisiertes multinationales Seminar für Studierende statt. Dominik Kretschmann, Leiter der Gedenkstätte der Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung, wird im Rahmen dieses Seminars am 11. Dezember einen Vortrag zum Thema der „Deutsch-polnische Gedenkort Kreisau" halten.

Weiterlesen...

fotogalerie